HoriZonte Temperamentsprofil Test

Bitte stellen Sie ein angemessenes Arbeitsumfeld her, bevor Sie mit der Bearbeitung beginnen. Sollte dies derzeit nicht möglich sein, können Sie auch zu einem späteren Zeitpunkt beginnen. Ihre Zugangsdaten bleiben gültig.

Die meisten Teilnehmer benötigen für die Durchführung zirka 15 Minuten. Dies ist nur ein Durchschnittswert: Sie könnten weniger oder mehr Zeit benötigen. Es empfiehlt sich, ein wenig zusätzliche Zeit einzuplanen, um die Durchführung in Ruhe abschließen zu können.

Sie könne auch jederzeit Pausen zwischen den Tests einlegen und später dort weitermachen, wo Sie aufgehört haben.

Hinweise zum Test

Bei den folgenden Fragen gibt es keine „richtigen“ oder „falschen“ Antworten. Versuchen Sie die Fragen möglichst intuitiv zu beantworten und folgen Sie ihrem ersten Bauchgefühl. Sie erfüllen den Zweck der Befragung am besten, wenn Sie die Fragen so wahrheitsgemäß wie möglich beantworten. Wichtig ist, dass Sie keine Frage unbeantwortet lassen.

Im Folgenden finden Sie insgesamt 109 Aussagen.

Lesen Sie bitte jede dieser Aussagen aufmerksam durch und überlegen Sie, ob diese Aussage auf Sie persönlich zutrifft oder nicht. Zur Bewertung jeder Aussage steht Ihnen eine fünffach abgestufte Skala zur Verfügung.

Sie haben die folgenden Antwortmöglichkeiten:

  • trifft VOLL zu, vollständige Bejahung, wenn die beschriebene Situation / das beschriebene Gefühl bei Ihnen so ist.
  • trifft WEITGEHEND zu
  • trifft TEILWEISE zu
  • trifft ÜBERWIEGEND NICHT zu
  • trifft ÜBERHAUPT NICHT zu, vollständige Ablehnung / Verneinung, wenn die beschriebene Situation / das beschriebene Gefühl bei Ihnen genau das Gegenteil ist.

Bitte lesen Sie jede Aussage genau durch und wählen Sie die Antwortmöglichkeit aus, die Ihre Sichtweise am besten ausdrückt.
Bitte bewerten Sie die 109 Aussagen zügig aber sorgfältig.

Beispielsfrage:

„Ich habe fast immer mehrere interessante und mich begeisternde Dinge vor.“
Skalierung der Antworten:
trifft VOLL zu – trifft WEITGEHEND zu – trifft TEILWEISE zu – trifft ÜBERWIEGEND NICHT zu – trifft ÜBERHAUPT NICHT zu

Vollständige Bejahung: Wählen Sie „trifft VOLL zu“, wenn die beschriebene Situation / das beschriebene Gefühl bei Ihnen so ist.
Vollständige Ablehnung / Verneinung: Wählen Sie „trifft ÜBERHAUPT NICHT zu“, wenn die beschriebene Situation / das beschriebene Gefühl bei Ihnen genau das Gegenteil ist.

Das heißt, sie können sich die Frage auch ins Gegenteil verkehrt vorstellen: Ich habe so gut wie nie interessante und mich begeisternde Dinge vor.
Alternativ könnten sie sich auch diese gegenteilige Antwort vorstellen:
Ich habe fast immer nur un-interessante und mich langweilende Dinge vor.

Bearbeiten Sie den Test ohne Unterbrechungen, Sie können zwischen den Tests Pausen einlegen.

Sie können jetzt mit Ihrem Temperamentsprofil Test beginnen.